Handglocken

Über handglocken.de

Handglocken  

Startseite
Handglocken
Chimes
aktuelle Termine
Handglockenchöre (Übersicht)
Übersichtskarte Übersichtskarte
  Aldenhoven
  Aschaffenburg
  Bad Kreuznach
  Berlin
  Bottrop
  Bremen
  Caputh
  Dabel
  Eschweiler
  Frankfurt
  Gera
  Gescher
  Gotha
  Hamburg
  Hannover
  Herford
  Hüttenberg
  Kaiserswerth
  Karlsruhe
  Kassel
  Loquard
  Mannheim
  Nürnberg
  Pilsum
  Rahden
  Schwalmstadt
  Schönaich
  Stuttgart
  Weimar
  Wiedensahl
  Wittenberg
  Wuppertal
CD CD
Hamburger Handglockenchor
  USA-Reise
Über handglocken.de
Glossar
Feedback
Impressum
 
Jörn

Seit Anfang 1992 spiele ich, Jörn Diedrichsen, selbst aktiv im Handglockenchor der Adventgemeinde Hamburg mit. Im Rahmen eines Studienaufenthaltes in Berlin habe ich 1999 für ein halbes Jahr im Peace Bell Choir Caputh als Gast mitgespielt. So hatte ich die Gelegenheit, einen weiteren Handglockenchor aktiv kennenzulernen.

1992 gab es ein Treffen deutscher Handglockenchöre in Krummhörn, Ostfriesland. Hier wurden von den einzelnen Handglockenchören in den umliegenden Kirchen Konzerte gegeben und zum Abschluß des Treffens gab es ein gemeinsames großes Konzert mit allen Handglockenchören. Hier konnte jeder Handglockenchor ein oder zwei Stücke aus seinem Repertoire spielen. Zusätzlich gab es auch Stücke, bei denen alle Handglockenchöre gemeinsam musiziert haben.
Dies war eine gute Gelegenheit, andere Handglockenchöre kennenzulernen. Leider gab es seitdem kein weiteres Treffen dieser Art.

Da in Deutschland die Handglockenchöre nicht organisiert sind, gibt es auch keinen Überblick, wieviele Handglockenchöre es in Deutschland eigentlich insgesamt gibt. Die Angaben in der Übersicht beruhen hauptsächlich auf Angaben von dem damaligen Handglockenchortreffen und aus weiteren Angaben, die ich im Laufe der Zeit gehört habe.

Mit handglocken.de hoffe ich, im Internet eine kleine Übersicht über die Handglockenchöre erstellen zu können. Vielleicht entdecken Sie ja auch einen Handglockenchor in Ihrer Nähe, von dem Sie vorher noch gar nichts wußten. Zusätzlich möchte ich auf einer Internet-Seite Konzerttermine sammeln. Vielleicht ergibt sich ja so die Gelegenheit, auch einmal bei einem anderen Handglockenchor Zuhörer zu sein.
Ich selbst spiele zwar oft in Handglockenkonzerten mit, aber die Möglichkeit, bei einem Handglockenkonzert (nur) zuzuhören, habe ich sehr selten.

Jörn Diedrichsen     28. April 2000


Inzwischen hat sich einiges geändert. Die Liste der Handglockenchöre ist innerhalb der letzten Monate deutlich gewachsen. Dies liegt aber weniger daran, daß es in diesem Jahr extrem viele Neugründungen von Handglockenchören gab, sondern mehr daran, daß die schon existierenden Handglockenchöre ersteinmal gefunden werden mußten und müssen.

Zum anderen habe ich mein Studium beendet und bin vor einiger Zeit nach Stuttgart umgezogen, wo ich in der Nähe arbeite. Dadurch kann ich leider auch nicht mehr aktiv im Handglockenchor der Adventgemeinde Hamburg mitspielen, der Weg für die einzelnen Proben ist doch etwas weit. So spiele ich inzwischen nicht mehr selber aktiv Handglocken. Aber den Handglocken bleibe ich weiterhin verbunden, nicht zuletzt auch hier mit diesen Seiten. Und vielleicht spiele ich ja auch wieder in einem neuen Handglockenchor mit. Das wäre dann der dritte, den ich aktiv kennenlern darf.

Jörn Diedrichsen     14. Oktober 2001


Nach nunmehr gut drei Jahren wird es Zeit, daß ich mich hier wieder einmal zu Wort melde. Die Liste der Handglockenchöre ist in den letzten Jahren nur noch langsam gewachsen. Die Zuwächse waren in erster Linie neu gegründete Handglockenchöre. Die existierenden Handglockenchöre, soweit sie auch in der Öffentlichkeit präsent sind, scheine ich nun alle gefunden zu haben.

Inzwischen hat es sich ergeben, daß sich meine Äußerung, vielleicht wieder in einem Handglockenchor mitspielen zu können, bewahrheitet hat. Ich spiele jetzt Handglocken im Patch Barracks Handbell Choir.

Ich bin gespannt, wie sich die Handglockenlandschaft in Deutschland und den umliegenden Ländern weiter entwickeln wird.

Jörn Diedrichsen     1. Januar 2005


 
Stand 14. Oktober 2001
 
Kommentare, Fragen und Anregungen können Sie an info@handglocken.de schicken. Druckansicht dieser Seite.